Ehrung Schülerlotsen 2018 - Verkehrswacht Munster-Bispingen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Ehrung Schülerlotsen 2018

Veranstaltungen
Schülerlotsen in Munster und Bispingen geehrt.

 
 
Schon traditionell kommt der Vorstand der Verkehrswacht Munster-Bispingen zu Weihnachten in das Gymnasium Munster und in die Grund- und Oberschule in Bispingen um dort ihre Schülerlotsen zu ehren. Vorsitzender Bodo Rockmann und Geschäftsführer Martin Rettmer reisten gut gelaunt und mit wertvollen Präsenten unter dem Arm zu den rund 80 Helferinnen und Helfern. Seit 30 Jahren in Bispingen und 27 Jahren in Munster sichern Schülerlotsen, gemäß der Straßenverkehrsordnung Verkehrshelfer genannt, die Überwege um insbesondere die Grundschüler der ersten Klasse über die Straßen zu geleiten. Aber auch ältere Menschen und Personen mit Handikap stehen im Fokus der Helfer. Seither hat sich in der Örtzestadt das Gymnasium bereit erklärt diese Aufgabe zu übernehmen. Über das große Engagement ihrer Schüler finden Schulleiterin Silke Meyer und  Koordinator Martin Mischke lobende Worte. „Wir sind sehr stolz auf euch, dass ihr bei Wind und Wetter euren ehrenamtlichen Dienst durchführt“, so Meyer und Mischke unisono. Nicht weniger stolz ist auch Lehrerin Karin Wittor von der Bispinger Schule. Sie organisiert dort seit vielen Jahren den Schülerlotsendienst und ist besonders stolz auf  „ihre zehnte Klasse“, denn die sind immer zur Stelle wenn es personell mal zwickt und Aushilfen gefunden werden müssen. Schülerlotsen gibt es in Niedersachsen seit 1953. Derzeit sind etwa 3100 Mädchen und Jungen aktiv für mehr Verkehrssicherheit. „In all den Jahren hat es bislang an den von Schülerlotsen gesicherten Stellen keinen schwerwiegenden Verkehrsunfall gegeben. In Munster und Bispingen überhaupt keinen Vorfall dieser Art. Das soll so bleiben und wir danken euch dafür“, so Vorsitzender Rockmann bei der Übergabe der Geschenke. Geschäftsführer Rettmer ergänzte,  dass auch im kommenden Jahr neue freiwillige Schülerinnen und Schüler durch die Polizei ausgebildet werden.


Bilder rechts
Die geehrten Verkehrshelferinnen und Helfer vom Gymnasium Munster (im Bild mit Rockmann und Rettmer in grüner Kleidung) und von der Grund- und Oberschule Bispingen mit den Verantwortlichen beider Schulen.
Zurück zum Seiteninhalt