Der Bremsweg - Verkehrswacht Munster-Bispingen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Der Bremsweg

Mitglieder > Service für Mitglieder

Tipps zum Bremsweg

Ein erschreckendes Beispiel:

28 Meter vor dem Fahrzeug springt plötzlich ein Kind auf die trockene Fahrbahn. Bei einer Fahrzeug- (Ausgangs-) Geschwindigkeit von 50 km/h kann der Fahrer sein Fahrzeug noch abremsen, und das Kind nicht erfasst.
Beträgt dagegen die Geschwindigkeit 70 km/h, wird das Kind mit etwa 58 km/h getroffen. Bereits bei einer Aufprall-(Kollisions-) Geschwindigkeit ab 38 km/h treten nach Feststellungen der Deutschen Verkehrswacht absolut tödliche Verletzungen auf.

Hier eine Beispielgrafik zum Bremsweg



Zurück zum Seiteninhalt